Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns unter mail@radonschutz.eu 

Radon

RADONSANIERUNG IN BESTANDSBAUTEN

Radongas entsteht unsichtbar im Erdboden. Es strömt meist über den Keller oder erdberührte Gebäudeflächen in Gebäude ein, reichert sich in der Atemluft an. Es zerfällt in der Raumluft in die noch gefährlicheren radioaktiven Folgeprodukte; diese werden als „Radontöchter“ bezeichnet. Alle Bewohner oder Gebäudenutzer atmen auch diese unbemerkt ein. Über lange Zeit eingeatmet können sie den meist tödlich verlaufenden Lungenkrebs verursachen! Alleine 2000 Lungenkrebstote pro Jahr in Deutschland. 

Wir sanieren seit Jahren Gebäude erfolgreich gegen Radon. 
Wir sind die Radonauten!

Radon – Die unsichtbare Gefahr

Radon ist ein farb-, geruch- und geschmackloses Edelgas natürlichen Ursprungs. Dieses radioaktive Gas ist ein Zerfallsprodukt des in Böden und Gesteinen vorkommenden radioaktiven Schwermetalls Uran.

Mehr erfahren

RADONEA-RADON-FILTERGERÄT (RRF)
effektive Radonfolgeprodukt-Filterung

Der RRF wurde speziell für die Entfernung von Radonfolgeprodukten aus der Raumluft entwickelt. Radon ist die Hauptursache für Lungenkrebs bei Nichtrauchern und verantwortlich für viele Todesfälle durch Lungenkrebs. Dieses natürliche Element RADON kommt in ganz Deutschland vor, wobei die Radonkonzentration an bestimmten geografischen Standorten, wie den Mittelgebirgen, noch deutlich höher ist. Mit u.a. seinem Premium-Kohlenstofffilter zur Radonfolgeproduktbeseitigung, einem cHEPA-Filter mit einem Wirkungsgrad von 99,999 %, ist der RRF eine effektive Methode zur Beseitigung der Radonbelastung aus der Raumluft.

Achtung zum Verständnis: Das Gerät (einfach im Raum aufstellen und an die Steckdose anschließen) senkt nicht die Radonkonzentration, sondern filtert die viel gefährlicheren Radon-Zerfalls-Folgeprodukte (Blei, Wismuth, Polonium) aus der Luft, was wesentlich wichtiger ist. Es senkt also die Konzentration der Radontöchter (Folgeprodukte) in der Luft. Die Radonfolgeprodukte verursachen beim Atmen den überwiegenden Teil der Strahlenbelastung. Die Physik des Radons ist also viel komplexer als man meinen könnte. Viele Kunden meinen, sie messen dann kein Radon mehr wenn sie das Filtergerät betreiben,….das ist aber falsch gedacht.

Dreifaches Filtersystem

Aktivkohlefilter
Fängt schädliche Radonfolgeprodukte und andere gasförmige Schadstoffe auf. Mit 1,6 Kilogramm hochwertiger Kokosnussschalen-Aktivkohle, die RadonFP, Rauch und Gerüche entfernt.

cHEPA Partikelfilter
Mit 2,4 m² hochwertigem cHEPA-Filter zur Entfernung von RadonFP, Staub, Pollen, Tierhaare, Rauch und andere Schadstoffe aus der Raumluft.

Titanium Pro UV
Im patentierten Titan Pro Modul werden Hydroxylradikale (Moleküle, die aus Sauerstoff- und Wasserstoffatomen bestehen) gebildet, die chemisch mit organischen Luftschadstoffen reagieren und diese in einfache Moleküle wie Kohlendioxid und Wasser aufspalten. Hydroxylradikale bauen auch flüchtige organische Verbindungen (VOC) wie die geruchsverursachenden Gase von Reinigungsflüssigkeiten sowie andere unangenehme Gerüche ab und zerstören Sporen, Bakterien, Schimmelpilze und Viren.

Jetzt Angebot anfordern

Dreifaches Filtersystem

Aktivkohlefilter
Fängt schädliche Radonfolgeprodukte und andere gasförmige Schadstoffe auf. Mit 1,6 Kilogramm hochwertiger Kokosnussschalen-Aktivkohle, die RadonFP, Rauch und Gerüche entfernt.

cHEPA Partikelfilter
Mit 2,4 m² hochwertigem cHEPA-Filter zur Entfernung von RadonFP, Staub, Pollen, Tierhaare, Rauch und andere Schadstoffe aus der Raumluft.

Titanium Pro UV
Im patentierten Titan Pro Modul werden Hydroxylradikale (Moleküle, die aus Sauerstoff- und Wasserstoffatomen bestehen) gebildet, die chemisch mit organischen Luftschadstoffen reagieren und diese in einfache Moleküle wie Kohlendioxid und Wasser aufspalten. Hydroxylradikale bauen auch flüchtige organische Verbindungen (VOC) wie die geruchsverursachenden Gase von Reinigungsflüssigkeiten sowie andere unangenehme Gerüche ab und zerstören Sporen, Bakterien, Schimmelpilze und Viren.

Jetzt Angebot anfordern

Über Binker Materialschutz GmbH

Die Radonauten

Wir sind eine Abteilung der Binker Materialschutz GmbH und beseitigen überwiegend Schadstoffe in Bauwerken. Wir sind seit über 40 Jahren mit der Schadstoffanalytik in Innenräumen (besonders von Holzschutzmitteln herrührend) befasst. Gut strukturiert mit herausragender Fachkompetenz, langjähriger Erfahrung und zuverlässigem Personal sind wir spezialisiert, Schadstoffe in und an Gebäuden zu vermeiden und zu beseitigen. Insbesondere auch Radon. Holen Sie sich unser Rund-Um-Sorglos-Gesamtpaket für den Radonschutz!


Ihr Ansprechpartner: Dr. Gerhard Binker, Radonfachperson
Telefon: +49 (0) 9123 9982-0
E-Mail:   mail@radonschutz.eu oder info@binker.de

Über Binker Materialschutz GmbH

Die Radonauten

Wir sind eine Abteilung der Binker Materialschutz GmbH und beseitigen überwiegend Schadstoffe in Bauwerken. Wir sind seit über 40 Jahren mit der Schadstoffanalytik in Innenräumen (besonders von Holzschutzmitteln herrührend) befasst. Gut strukturiert mit herausragender Fachkompetenz, langjähriger Erfahrung und zuverlässigem Personal sind wir spezialisiert, Schadstoffe in und an Gebäuden zu vermeiden und zu beseitigen. Insbesondere auch Radon. Holen Sie sich unser Rund-Um-Sorglos-Gesamtpaket für den Radonschutz!

Binker Materialschutz GmbH

Die Radonauten

Ihr Ansprechpartner: Dr. Gerhard Binker, Radonfachperson
Telefon: +49 (0) 9123 9982-0
E-Mail:   mail@radonschutz.eu oder info@binker.de